Fachklinik Meckenheim

Einrichtung zur medizinischen Rehabilitation drogen-, alkohol- und medikamenten­abhängiger Männer

Ganztägig Ambulante Therapie

Ganztägig Ambulante Therapie (GAT) bedeutet, dass die Patienten von montags bis freitags in der Zeit von 8.30 – 17.00 Uhr in der Fachklinik am Therapieprogramm teilnehmen. Die Abende, Nächte und Wochenenden verbringen sie in ihrem eigenen Zuhause.

Das Angebot richtet sich vor allem an Patienten, für die aus persönlichen Gründen eine stationäre Behandlung in einer Klinik für einen längeren Zeitraum nicht in Frage kommt bzw. nicht notwendig ist. Zur Aufrechterhaltung und Stabilisierung der Abstinenz sind tagesstrukturierende Maßnahmen jedoch dringend erforderlich, vor allem im Bereich Arbeitsbelastungserprobung. Voraussetzung für die Therapie ist das Vorhandensein eines stabilen sozialen Netzes und einer stabilen Wohnsituation.

VFG Fachklinik Meckenheim
An der Alten Eiche 1 • 53340 Meckenheim • Tel. 0 22 25 - 92 22 0
E-Mail: fachklinik@vfg-bonn.de