Fachklinik Meckenheim

Einrichtung zur medizinischen Rehabilitation drogen-, alkohol- und medikamenten­abhängiger Männer

Aufnahme

Einen Aufnahmetermin vereinbaren Sie mit unserem Aufnahmeteam:

Edmund Hünten
Diplom-Sozialarbeiter
Telefon: 02225/9222-0
Email: huenten@vfg-bonn.de

Zur Aufnahme bringen Sie bitte mit (sofern vorhanden):

  • gültige Krankenversicherungskarte
  • Bewilligungsbescheid über Arbeitslosengeld II oder Sozialhilfe
  • ärztliche Vorberichte
  • ärztlich verordnete regelmäßig einzunehmende Medikamente
  • gültiger Personalausweis bzw. bei Migranten Bescheinigung über den Aufenthaltsstatus
  • Arbeitskleidung
  • wetterfeste Kleidung (Regenjacke, feste Schuhe)
  • Sportkleidung (Trainingsanzug, Sportschuhe, Badehose)
  • Schreibblock, Kugelschreiber, Briefumschläge, Briefmarken

Wenn Sie möchten, können Sie außerdem mitbringen:

  • Laptop
  • Handy
  • Musikanlage, MP3-Player, CDs
  • Spiele, Bücher, Mal- und Bastelsachen
  • Fahrrad

Bitte beachten Sie, dass E-Zigaretten in unserer Fachklinik nicht erlaubt sind.

Um Ihnen das Einleben zu erleichtern, wird Ihnen ein Patient als Pate zur Seite gestellt, der bei wichtigen Fragen weiterhelfen kann.

VFG Fachklinik Meckenheim
An der Alten Eiche 1 • 53340 Meckenheim • Tel. 0 22 25 - 92 22 0
E-Mail: fachklinik@vfg-bonn.de