Fachklinik Meckenheim

Einrichtung zur medizinischen Rehabilitation drogen-, alkohol- und medikamentenabhängiger Männer

Sozialberatung

Der Schwerpunkt der Sozialberatung ist die Unterstützung bei der Abklärung der sozialen Situation. Bei Fragen betreffend Krankenversicherungsschutz, Beantragung der Befreiung von den Zuzahlungen, Beantragung von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes (z.B. ALG-II, Sozialhilfe, Übergangsgeld), Klärung rechtlicher Fragen (z.B. Beantragung von Zurückstellungen nach §35 BtMG, Beantragung von Beratungs- und Prozeßkostenhilfe), Fragen zur Wohnsituation (z.B. Vermittlung bei Miet- und Stromrückständen) sowie Fragen im Rahmen der Schuldenregulierung kann die Sozialberatung unterstützend tätig sein.